In eigener Sache: Autorenzuwachs

Die Politische Notiz hat ab morgen (11.01.2012) einen zweiten Autoren. Einen, auf den man nur stolz sein kann: Thomas Wiegold hat sich entschlossen, hin und wieder mitzunotieren, was ihm gefällt. Das freut ungemein. Und auch eine dritte Feder ist bereits im Anflug.

Weitere Menschen aus Politik- und Medienbetrieb, Beobachter wie Teilnehmer sind gleichermaßen eingeladen, sich zu melden. Man darf übrigens auch kurze Beiträge schreiben oder Fotomaterial zur Verfügung stellen. Danke fürs zur Kenntnis nehmen, Ende der Hausdurchsage.